Sendungsbewusstsein

Kritische Auseinandersetzung mit den Medien

Lupenreine russische Demokratie Sonntag, 15. April 2007

Filed under: Medien,Politik,Russland — peet @ 9:59 Uhr
Tags: ,

Von den Ereignissen in Moskau gestern hat man schon geschrieben. Zwei Aspekte wurden, glaube ich, dabei wenig beachtet. Parallel liefen zwei Demos, einmal – unerlaubt – die demokratische Protestdemo mit Kasjanow und Kasparow, bei welcher 9000 Ordnungshüter mehr als 250 Menschen verhafteten. Und einmal eine erlaubte Faschistendemo, die von der Miliz geschützt wurde.

Und zweitens, während die staatliche Übermacht Rentner und Jugendliche maßregelte, durften deren Gegner sich mit beleidigenden, den öffentlichen Frieden störenden Plakaten auf dem Dach eines Gebäudes stundenlang ungehindert aufstellen. Zwei Fotos vom Sender „Echo Moskau“:

doc-429-img3.jpg

Der Text auf dem Plakat lautet: „Gruß an den Marsch der politischen Huren“. Das sind Provokateure, die dürfen.

doc-432-img8.jpg

Das sind Renter, die nicht dürfen.

Advertisements
 

One Response to “Lupenreine russische Demokratie”

  1. […] a world press provocation Ein russischer Putin-Fan hat mein Posting in einem amerikanischen Forum verlinkt und verbreitet dort die Desinformation über die Demo: […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s