Sendungsbewusstsein

Kritische Auseinandersetzung mit den Medien

Daniel Barenboim über die deutsche Kultur Mittwoch, 17. Oktober 2007

Filed under: Deutschland — peet @ 7:38 Uhr
Tags:

Im Interview an die dpa sagte Daniel Barenboim gestern (Link):

die ganze Debatte über die Rolle von Kulturinstitutionen in Deutschland finde ich leider sehr primitiv und – ehrlich gesagt- völlig unverständlich. Letzten Endes ist der größte Beitrag, den Deutschland für die Welt leistet, die Unterstützung von Bildung und Kultur.

Ich würde zwei Kleinigkeiten korrigieren:

Der zweite Satz stimmt seit vielen Jahrzehnten nicht mehr und kann auch nicht wieder so sein. So würde ich umschreiben:

die ganze Debatte über die Rolle von Kulturinstitutionen in Deutschland finde ich leider sehr primitiv und – ehrlich gesagt- völlig verständlich. Letzten Endes war der größte Beitrag, den Deutschland für die Welt leistete, die Unterstützung von Bildung und Kultur.

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s