Sendungsbewusstsein

Kritische Auseinandersetzung mit den Medien

Im Geiste Kalaschnikows Samstag, 24. November 2007

Filed under: Kunst,Russland — peet @ 10:58 Uhr
Tags: ,

Besser kann man den heutigen Geist Russlands nicht verewigen: In Ischewsk (Izhevsk) wird ein Kongress-Zentrum gebaut, welches drei in den Himmel ausgerichtete AK-47 Kalaschnikows (Kalashnikov)darstellt.

Aus der Perspektive von oben:

Einerseits streng postmodern, andererseits die Besinnung auf das Wichtigste: die Macht der Waffen, die Glorifizierung der Vergangenheit und des todbringenden Exportartikels, zusammen mit dem Stern der Roten Armee. Den Namen des Architektes konnte ich leider nicht herausbekommen.
Wie auch immer, nomen est omen, oder in diesem Fall eher andersherum – omen est nomen.

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s